Freitag, 31. Mai 2013

Gopro3 Slowmotion of RC Planes, Eurofighter Crash, KK2 flying in high winds

Hallo Fliegerkollegen, hab hier einige Slowmotion Szenen von den letzten Tagen (da es noch schön war...) zusammengeschnitten:


Montag, 20. Mai 2013

KK2 Proximity, Gravelpit, Bunnyhunting and long inverted dive...


Das ist wiedermal ein Musikvideo. Es gibt auch eine "normale" Variante mit weniger Szenen aber in der richtigen Reihenfolge - bitte anschaun und bescheid sagen, welche Version besser ist! http://www.youtube.com/watch?v=oNwWmz1jLe0
Der kleine KK2 Quad ist so schnell aufgebaut, da kann man auch schnell mal am Feld stehen bleiben, wenn man einen Hasen sieht - und selbigen "besuchen".
Die 12 Sekunden im Rückenflug (Vollgas!) waren unheimlich und ich hab viel zu "früh" wieder umgedreht. Der Puls war trotzdem hoch ;-)
Und bei der Sandgrube wollt ich immer schon fliegen, aber ich dachte mir, dass das Areal viel größer und impossanter ist. Der hintere Teil der Grube wird jetzt übrigens als Schießplatz verwendet - recht gscheid eigentlich!


This one is another "music video" with mixed scenes from my last flights with the KK2 Quad. First I did another cut which is more conventional and "more in order" - whatch it here and tell me which version you like more! http://www.youtube.com/watch?v=oNwWmz1jLe0
The little kk2 quad is so versatile and fast to start anywhere that I get a lot of flights. Actually I could even halt on the field where we spotted Bunnies and give them a visit in minutes!
The 12 seconds inverted dive - that was adrenaline pumping. But as you see, I was too scared to continue further to the ground :-)
And I wanted to fly at the huge gravel pit now since a few years - but in my mind the whole area looked bigger and more impressive than it really was (we only saw it when driving by on the highway). Fun fact: the greener pits behind the current gravelpit have been reused as a shooting range. This is quite clever - bullets cant go much wrong if you sit in a huge sandbox...

Samstag, 11. Mai 2013

Naza H - Helicopter Flybarless System NOT for the FUNCOPTER

Für einen Freund sollte ich das neue Naza-H auf meinem Funcopter testen. Dieser ist crashresistent genug um eine gute Testplattform abzugeben. Dachte ich. Die Konfiguration des Naza-H gestaltet sich eigentlich recht einfach. Die Software ist aber nur in englisch und ein "normaler" Heli ist eben etwas komplizierter als ein Multicopter.

Nach den Einstellungen war ein Testflug dran. Zuerst im Manuellen Modus geflogen - hier verhält sich das Naza noch einigermaßen ruhig - man merkt eigentlich nur den Heck-Kreisel.
Beim ersten Umschalten auf Attitude Mode (Höhe halten, Lage waagrecht halten) musste ich bemerken, dass der Heli nicht in der Luft bleibt, sondern absinkt. Ursache? Das Naza-H verändert zum Halten der Höhe nicht die Drehzahl (was bei meinem Funcopter mit fixer Blattstellung aber nötig gewesen wäre) sondern nur die Blattstellung!

ALSO: für alle Jene welche die seltene Kombination von Funcopter und Naza-H verwenden wollen: vergesst es! Geht nur mit Pitch-gesteuerten Helis!!!
Ansonsten muß ich Euch für einen richtigen Test noch etwas vertrösten - Video folgt dann, wenn wir das Naza H auf den TRex 600 gebaut haben. Da kann es sich dann austoben.




I was asked to test the new Naza-H stabilizer sytem for "normal" Helis (not my usual Multicopters). So I chose my crash resistant Funcopter as a test platform. To keep a long story short: you can't use the Naza-H on a fixed pitch heli! While it works in manual mode (basicly it only provides you with a gyro for tailrotor) - it doesn't work well in Attitude or even GPS mode. Why? Because to maintain altitude (controlled via the included barometric sensor) the Naza would alter the pitch - and keep constant motor speeds. By now you should guess why this doesn't work on a fixed pitch heli ;-)

So if you have the weird combination of the really easy to fly Funcopter and want to have it hanging in the sky automatically with Naza - forget it - get a "real" Heli instead ;-)
So for the real test of the Naza H you have to wait till we can mount it on my friends TRex 600. Video coming soon!

Sonntag, 5. Mai 2013

Wingsuit-Style KK2 Quadcopter flight at awesome rock formations and ruins

Bin zwar schonmal dort in der Gegend geflogen, aber nun hab ich einen tollen Platz zum Starten gefunden. Gleich direkt neben ziemlich eindrucksvollen Felsen. Der zweite Teil ist dann weiter hinten im Tal am Fuße der Ruine Klamm.

I found a great spot really near to cliffs I always wanted to dive :-) Flew near the ruins a few times - but this was the most spectacular attempt yet!